Xiaomi MIX Fold 2 Spezifikationen bekannt

Xiaomi Mi MIX Fold
Quelle: Xiaomi

Es sieht so aus, als ob Xiaomi an einem Nachfolger seines faltbaren Handys MIX Fold arbeitet, das letztes Jahr im März vorgestellt wurde. Unter dem Namen Xiaomi MIX Fold 2 soll das Telefon mit Flaggschiff-Hardware ausgestattet werden.

Die wichtigsten Spezifikationen des Telefons wurden nun geleakt. Das faltbare Gerät soll die Falte auf dem internen Bildschirm vermindern. Es besteht die Möglichkeit, dass das Mi MIX Fold 2 von einem Qualcomm Snapdragon 8 Gen1+ angetrieben wird. Dies legt nahe, dass das Gerät in der zweiten Jahreshälfte auf den Markt kommen wird, da der Chipsatz voraussichtlich im Mai 2022 auf den Markt kommen wird.

Xiaomi MIX Fold 2 Spezifikationen

Laut dem Tippgeber Digital Chat Station wird das Xiaomi MIX Fold 2 ein 6,5″ Außen- und 8″ Innen-Display mit einer Bildwiederholfrequenz von 120 Hz und DC-Dimming haben. Das Cover-Display wird eine Bildwiederholfrequenz von 60 Hz haben. Interessanterweise soll das interne Display ein LTPO-Display sein und die „Faltenbildung wird etwas besser sein“ als beim Vorgänger.

Der Qualcomm Snapdragon 8 Gen1+ Chipsatz soll im Inneren werkeln, welcher auf der 4nm-Fertigungsplattform von TSMC basieren wird. Frühere Leaks haben gezeigt, dass das MIX Fold 2 mit einem 5.000 mAh Akku, einem 2K-AMOLED-Panel und einer 108 MP-Hauptkamera auf der Rückseite ausgestattet sein wird.

Markteinführung des Xiaomi MIX Fold 2

Was den Zeitplan für die Markteinführung angeht, so wird das Xiaomi MIX Fold 2 wahrscheinlich Mitte dieses Jahres auf den Markt kommen. Einen genauen Termin oder aber eine offizielle Mitteilung von Xiaomi zu diesem Modell gibt es bisher allerdings noch nicht.

Quelle(n):
Weibo

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Google News oder Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.