Vivo X Fold: Offizielle Pressebilder und Promo-Video veröffentlicht

Vivo X Fold Design
Quelle: Vivo

Vivo ist der neueste Handyhersteller, der sich in der Welt der faltbaren Telefone versucht, und das Unternehmen nutzt jeden Moment vor der offiziellen Markteinführung, um das Gerät anzuteasern.

Nachdem das Unternehmen auf Weibo eine Vorschau auf das kommende Vivo X Fold geteilt hatte, bestätigte man das Erscheinungsdatum für den 11. April. Nun hat man einen weiteren Teaser veröffentlicht, der uns dieses Mal mehr Details verrät.

Das neueste 30-sekündige Promo-Video von Vivo zeigt das X Fold in seiner ganzen Pracht. Das Video beginnt mit dem aufgeklappten Gerät und zeigt die Rückseite, auf der sich ein kreisrundes Vierfach-Kameramodul der Marke Zeiss befindet, das auf einer horizontalen Plattform sitzt – der Rest der Rückseite ist mit einem edel aussehenden Leder mit dem Vivo-Branding überzogen. Das Video zeigt das Gerät auch in geöffnetem Zustand, aber es gibt nicht viel zu sehen. Das Hintergrundbild, die Beleuchtung und die Effekte verbergen die mittige Falte des Geräts und mögliche Kameraausschnitte – falls vorhanden – sehr gut.

Vivo X Fold Display
Quelle: Vivo

Der Smartphone-Markt mag gesättigt sein, aber das kann man von den faltbaren Geräten nicht behaupten. Abgesehen von Samsung, Motorola, Oppo, Honor, Xiaomi und Huawei (die immer noch unter den Auswirkungen des US-Verbots leiden), haben die meisten Mainstream-Hersteller entweder noch kein faltbares Telefon herausgebracht. Hersteller wie Google und OnePlus arbeiten gerade an ihren ersten Foldables. Es ist also höchste Zeit für Vivo, den Markt der faltbaren Smartphones zu betreten.

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Google News oder Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.