Xiaomi: Seit MIUI 11 App-Menü (Drawer) an Bord

Xiaomi Logo
© Xiaomi

Für die meisten Android User ist der App Drawer das normalste der Welt. Bei Xiaomi-Usern allerdings nicht. Bis jetzt, denn seit MIUI 11 gibt es auch dort das App-Menü (Drawer).

Bei Xiaomi brechen neue Zeiten an. Im wahrsten Sinne des Wortes. Denn zum ersten mal setzt auch Xiaomi auf den App Drawer. Bis MIUI 11 mussten die User drauf warten, doch nun gibt es ihn endlich.

Bisher muss man bei Xiaomi alle installierten Apps auf den Display ablegen. Apple-User kennen dies vielleicht. Bei Android gibt es aber schon seit Ewigkeiten auch die Möglichkeit, alle installierten Apps in einem Menü zu hinterlegen – den App Drawer.

Auch bei Xiaomi hat man die Wahl, ob man den App Drawer haben will oder nicht. Genau wie bei Huawei oder Honor. Wenn er ausgewählt wurde, dann erreicht man ihn mit einer Wischgeste auf dem Startbildschirm von unten nach oben.

Xiaomi MIUI 11 App-Menü Drawer

Jörn Schmidt
Über Jörn Schmidt 19676 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View 20 mit Android 9 Pie

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*