Android Dezember 2021-Patch für Pixel-Smartphones verfügbar

Android 12 Logo
Quelle: Google

Das neueste monatliche Sicherheitsupdate von Dezember 2021 wird ab sofort für das Pixel 3a, Pixel 4, Pixel 4a, Pixel 4a 5G, Pixel 5, Pixel 5a, Pixel 6 und Pixel 6 Pro ausgerollt.

Der Android 12 Dezember-Patch vom 2021-12-01 behebt 17 Probleme und 32 für den 2021-12-05. Die Schwachstellen reichen von hoch bis kritisch, wobei sich die schwerwiegendste auf das Media-Framework bezieht und ein entfernter Angreifer möglicherweise beliebigen Code über eine manipulierte Datei ausführen kann.

Das spezielle Bulletin für Google-Geräte enthält 87 Sicherheitsbehebungen und fast 100 funktionale Updates.

Im jüngsten Android Security & Privacy Year in Review stellt Google fest, dass „keine kritischen Sicherheitslücken, die die Android-Plattform betreffen, öffentlich bekannt gemacht wurden, ohne dass ein Sicherheitsupdate oder eine Abhilfemaßnahme für Android-Geräte verfügbar war“.

Neben dem Dezember 2021-Feature-Drop rollt dieses Update auch Verbesserungen für den Fingerabdrucksensor unter dem Display des Pixel 6 aus, die im vergangenen Monat in den USA und Japan ausgerollt wurden. Für das Pixel 3/XL gibt es diesen Monat kein Update, die nächste Version wird irgendwann im ersten Quartal 2022 erscheinen.

Derzeit gibt es neue Android 12.0.0-Dateien für das Pixel 5a (SQ1A.211205.008), das Pixel 5 (SQ1A.211205.008), das Pixel 4a 5G (SQ1A.211205.008), das Pixel 4a (SQ1A.211205.008), das Pixel 4 und Pixel 4 XL (SQ1A.211205.008) sowie das Pixel 3a und Pixel 3a XL (SQ1A.211205.008).

Für das Pixel 6 und Pixel 6 Pro sollen kommende Woche die Aktualisierungen zur Verfügung stehen.

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf
Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.