Apple und Google führen COVID-19-Benachrichtigungen über Health-Apps ein

Die Unterstützung für das COVID-19-Benachrichtigungssystem von Apple und Google ist jetzt ausgerollt worden. Android- und iOS-Geräte, die sich über eine Health-App bei dem Programm anmelden, sind nun in der Lage, sich gegenseitig anzupingen und abzumelden, wenn sie in der Nähe voneinander waren.

Es wurden Anpassungen an den APIs vorgenommen, so dass die Gesundheitsbehörden in der Lage sein werden, zu bestimmen, wie viele Personen aufgrund eines positiven Berichts eine Expositionsmeldung erhalten.

Zu den Faktoren gehören inhärente erhöhte Übertragungsrisiken bei positiven Fällen, der Ping-Abstand vom positiven Anwender auf der Grundlage von Informationen zur Signalstärke sowie die Anzahl der Expositionsereignisse, denen eine Person möglicherweise ausgesetzt war.

Die Behörden werden auch in der Lage sein, exponierte Anwender auf der Grundlage von API-Daten und Informationen zu kontaktieren, die die Anwender selbst (wie z.B. eine Telefonnummer) entweder über die App oder über einen diagnostischen Test übermittelt haben.

Nach Angaben beider Unternehmen haben 22 Länder auf fünf Kontinenten das Tool entweder in ihre Apps integriert oder planen dies.

Default image
Jörn Schmidt
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View 20 mit Android 10

Newsletter Updates

Gib Deine E-Mail-Adresse ein, um den Newsletter zu abonnieren und immer die neuesten News zu erhalten

Leave a Reply

Datenschutz
Schmidtis Blog, Besitzer: Jörn Schmidt (Firmensitz: Deutschland), würde gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl:
Datenschutz
Schmidtis Blog, Besitzer: Jörn Schmidt (Firmensitz: Deutschland), würde gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: