Das neue Outdoor-Smartphone von Samsung zeigt sich

Das Samsung Galaxy Xcover 5 soll das nächste Outdoor-Smartphone von Samsung werden. Schon eine ganze Weile liest man immer mal wieder was zu dem Modell in den News. Nun gibt es ein erstes Pressbild der Front des Gerätes zu sehen.

Das Xcover 5 soll dort weitermachen, wo das Xcover 4s aufgehört hat – das heißt, es opfert Aussehen und Funktionen für die Haltbarkeit. Und das lässt das Design mit den großen Displayrändern ziemlich altbacken aussehen.

Quelle: Voice

Samsung Galaxy Xcover 5 Key-Specs

Das Samsung Galaxy Xcover 5 soll mit einem 5,3″ TFT-LCD-Display mit HD+-Auflösung (1.600×900 Pixel) aus gestattet sein. Im Inneren soll der Exynos 850 werkeln, dieser soll von 4 GB RAM und 64 GB via microSD-Karte erweiterbaren internen Speicher unterstützt werden.

Auf der Rückseite soll eine 16 MP Hauptkamera (Blende f/1.8) verbaut sein, auf der Vorderseite soll eine 5 MP Selfie-Kamera (Blende f/2.2) zu finden sein. Ein relativ kleiner 3.000 mAh Akku kann über seinen USB Typ-C Anschluss mit 15 Watt geladen werden. Als Betriebssystem soll Android 11 (mit One UI 3.x) zum Einsatz kommen.

Das Samsung Galaxy Xcover 5 soll wohl nur in einer Farbe, Schwarz, auf den Markt kommen. LTE-Konnektivität, NFC, Samsung Pay, Samsung Knox, eine IP68-Zertifizierung und eine MIL-STD-810G-Zertifizierung runden das Paket ab.

Quelle(n):
Voice

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Von Jörn Schmidt

Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines OnePlus 8T mit Android 11

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.