Die US-Kinocharts vom 29.09.2019

USA Flagge

Sonntag Abend, Zeit für die US-Kinocharts. Nun liegen die Ergebnisse vom 29. September vor. Neu an der Spitze ist ein Animationsfilm.

Die Box Office-Ergebnisse vom 29. September der amerikanischen Kinos sind da. Downton Abbey konnte seine Spitzenposition aus der Vorwoche nicht verteidigen und rutscht auf Platz 2 ab.

Und wer ist die neue Nummer 1? Everest – Ein Yeti will hoch hinaus (OT: Abominable) hat das Rennen für sich entschieden. Doch schon in der nächsten Woche dürfte es mit Joker einen neuen Spitzenreiter geben.

Und hier nun die Top 10 der US-Kinocharts vom 29.09.2019:

PosFilmEinnahmenGesamt
1Everest – Ein Yeti will hoch hinaus20,85 Mio. $20,85 Mio. $
2Downton Abbey14,5 Mio. $58,51 Mio. $
3Hustlers11,47 Mio. $80,63 Mio. $
4Es – Kapitel 210,4 Mio. $193,91 Mio. $
5Ad Astra10,14 Mio. $35,53 Mio. $
6Rambo: Last Blood8,58 Mio. $33,15 Mio. $
7Judy3,09 Mio. $3,09 Mio. $
8Good Boys2,01 Mio. $80,38 Mio. $
9Der König der Löwen1,6 Mio. $540,03 Mio. $
10Angel has Fallen1,54 Mio. $67,18 Mio. $

Box Office Mojo

Jörn Schmidt
Über Jörn Schmidt 18987 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View 20 mit Android 9 Pie

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*