Gboard für Android: Texte scannen jetzt direkt in der Tastatur!

Gboard Logo
Quelle: Google

Mit Gboard, der Google-Tastatur für Android, kannst du jetzt Texte direkt in der Tastatur scannen.

Das ist praktisch, um WLAN-Passwörter, E-Mail-Adressen oder fremdsprachige Texte zu kopieren, ohne die App wechseln zu müssen.

So funktioniert’s:

  1. Öffne die App, in der du Text scannen möchtest.
  2. Tippe auf das Gboard-Symbol in der unteren rechten Ecke.
  3. Wähle das Symbol mit den drei Punkten und tippe auf „Text scannen“.
  4. Halte dein Smartphone über den Text, den du scannen möchtest.
  5. Gboard scannt den Text und zeigt ihn in einem Vorschaufenster an.
  6. Tippe auf „Kopieren“, um den Text in die Zwischenablage zu kopieren.
  7. Tippe an der Stelle, an der du den Text einfügen möchtest, und tippe auf „Einfügen“.

Die Funktion zum Scannen von Text ist derzeit nur in der Beta-Version von Gboard verfügbar. Wenn du die Beta-Version nicht installiert hast, kannst du dich auf der Google Play Store-Website dafür anmelden.

Quelle(n):
9to5Google

Links mit einem * sind Partner-Links. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalte ich ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Google News oder Facebook, abonniere meinen Telegram-, WhatsApp-, X/Twitter- oder Mastodon-Kanal oder RSS-Feed!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert