Ging ja schnell: Xiaomi Mi A3 bekommt neues Android 11 Update

Das Xiaomi Mi A3 bekommt nun ein neues Android 11 Update – und dieses behebt das „Brick-Problem“ des ersten Updates. Damit scheint der Fehler gefunden worden zu sein, der zu den massiven Problemen führte.

Heute hat Xiaomi das Update erneut veröffentlicht und es ist frei von Problemen. Hier sollte es also nach der Aktualisierung keine bösen Überraschungen geben.

Das neue Update mit der Build-Nummer 12.0.3.0.RFQMIXM ist ab sofort verfügbar und ist knapp 1,40 GB groß. Das Changelog ist das gleiche wie beim ersten Update und zeigt typische Features des Android 11. Zusätzlich bringt das Update auch den Sicherheitspatch vom Dezember 2020 mit.

Bislang scheint das Update auch keine größeren Bugs zu haben. Das Update ist allerdings nur für die User gedacht, die ihr Smartphone nicht schon beim ersten Update auf den neuesten Stand bringen wollten. Denn diese sind nicht mehr zu gebrauchen, da sollte man sich mit Xiaomi in Verbindung setzen. Xiaomi hat versprochen, dass es die Geräte kostenlos reparieren wird.

Das Xiaomi Mi A3 scheint das Sorgenkind des Herstellers zu sein. Denn bereits beim Android 10 Update kam es zu massiven Problemen, die erst nach 4!!! Updates beseitigt werden konnten.

Quelle(n):
GizmoChina

Von Jörn Schmidt

Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines OnePlus 8T mit Android 11

3 Antworten auf „Ging ja schnell: Xiaomi Mi A3 bekommt neues Android 11 Update“

Du hast auch eine Global-Version, aus zwei Gründen:
1. alle Xiaomi die mit Playstore ausgeliefert werden sind Globals. Alles was keine Global ist, ist die China-Version ohne Playstore.
2. das Mi A3 hat Android One, diese Modell wird in China nicht verkauft, weil es Android One immer nur mit Playstore gibt.

Die globale Versionen gibt es als:
MI = Malaysia & Indonesia
RU = Russia
EU = European
IN = India
Unterschiede gibt es bei den ersten drei eigentlich keine, Funktionen und Bänder sind dort alle gleichermaßen verfügbar. Nur bei der IN Version sind andere Bänder aktiviert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.