Google Camera 7.3 kommt mit 24 fps Videos und „Bitte nicht Stören“-Modus

Ein Apk-Teardown hat nun interessante Informationen zur Google Camera 7.3 verraten. Demnach plant Google, seine Kamera-App weiter ordentlich aufzubohren.

Die xda-developers haben sich nun einmal die apk-Datei der kommenden Google Camera 7.3 etwas genauer angesehen. Und dabei interessantes entdeckt.

Google will anscheinend einen Cine-Modus mit der kommenden App-Version einführen. Immerhin sind Videoaufnahmen mit 24p geplant.

Dies würde Videos einen Kino-Look geben, schließlich sind die Filme dort auch mit 24 fps zu sehen. Doch das ist nicht die einzige Neuerung, die es wohl geben wird.

In der APK der Google Camera 7.3.017 wurde auch die Möglichkeit eines „Bitte nicht Stören“-Modus in den Einstellungen gefunden. Damit kann die Kamera Benachrichtigungen blocken, so dass man beim aufnehmen nicht durch aufploppende Benachrichtigungen gestört wird.

Und ganz nebenbei sind in der Datei auch noch die Codenamen der Pixel 4a (XL) Modelle zu finden. Sunfish, Redfin und Bramble werden diese ja intern genannt, wie schon vor einigen Tagen zu lesen war.

Default image
Jörn Schmidt
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View 20 mit Android 10
Leave a Reply