Google Camera 8.1 deaktiviert das Ultraweitwinkelobjektiv des Pixel 5 und 4a 5G für Astrofotografie

Die Ultraweitwinkel-Kamera ist eine schöne Kamera-Ergänzung des Pixel 5 und Pixel 4a 5G. Man konnte es für weite Astrofotografie-Aufnahmen verwenden. Konnte, denn mit Google Camera 8.1 wurde dieses Feature im November still und leise entfernt.

Offiziell war es wohl niemals vorgesehen, dass man auch mit dem Ultraweitwinkelobjektiv Astrofotografie-Aufnahmen mit dem Pixel 5 und 4a 5G aufnehmen kann. Es ging jedoch, und es war richtig cool. Doch mit dem Update auf Google Camera 8.1 wurde das Feature entfernt.

So wirklich auffallen dürfte diese Änderung wohl den wenigsten Usern. Denn die Anzahl derer, die die Astrofotografie auch mit dem Ultraweitwinkelobjektiv genutzt haben, dürfte überschaubar gewesen sein.

Schade, dass Google das Feature wieder gestrichen hat. Auf dem Pixel 4a 5G und Pixel 5 funktioniert die Astrofotografie jetzt nur noch bei Zoom-Einstellungen, die gleich oder größer als 1x sind.

Quelle(n):
9to5Google

Von Jörn Schmidt

Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines OnePlus 8T mit Android 11

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.