Google I/O 2023: Rätsel gelöst, findet am 10. Mai statt

Google I/O 2023
Quelle: Google

Google hat bestätigt, dass die Google I/O 2023 am 10. Mai stattfinden wird. Wie üblich wurde es mit einem Rätsel bekannt gegeben, und der CEO, Sundar Pichai, gab es dann offiziell bekannt, nachdem das Rätsel gelöst war.

Google sagte, dass es Details über Googles neueste Lösungen, Produkte und Technologien für Entwickler enthüllen wird, die dabei helfen, Kreativität freizusetzen und Ihren Entwicklungsworkflow zu vereinfachen. Google sagte auch, dass es Details über Möglichkeiten zur Nutzung der neuesten Technologien, von KI und Cloud bis hin zu Mobile und Web, enthüllen wird.

Google hat bereits die erste Android 14 Developer Preview veröffentlicht, und im Mai soll das Unternehmen Android 14 Beta 2 sowie mehrere Smartphone-Partner veröffentlichen.

Dieses Jahr können wir Details zu seinem faltbaren Smartphone erwarten, da die Kacheln auf der offiziellen Seite einen Benachrichtigungsbereich haben, der dem Bildschirm eines mobilen Geräts wie einem Tablet oder faltbaren Smartphone ähnelt. Es wird auch erwartet, dass das Pixel 7a vor der Veröffentlichung später in diesem Jahr vorgestellt wird.

Ferner dürfte das Pixel-Tablet vorgestellt werden sowie Details über den Chatbot „Bard“ und mehr erfahren. Die Google I/O 2023 findet im Shoreline Amphitheater in Mountain View, Kalifornien, statt und wird online live gestreamt.

Quelle(n):
Google

Links mit einem * sind Partner-Links. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalte ich ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Google News oder Facebook, abonniere meinen Telegram-, WhatsApp-, X/Twitter- oder Mastodon-Kanal oder RSS-Feed!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert