Google Stadia gestartet, erste Berichte extrem positiv

Google Stadia
© Google

Google Stadia wurde nun gestartet. 22 Titel sind zum Start verfügbar und erste Berichte zur Streaming-Gaming-Plattform sind extrem positiv.

Schon vor dem offiziellen start hat Google Usern die Möglichkeit gegeben, Stadia zu testen. Es fehlten noch einige Features, dennoch waren die Rückmeldungen positiv. Google will vieles besser machen als die Konkurrenz und scheint auf dem richtigen Weg zu sein.

Das ganze funktioniert via Internet, jedoch soll es kaum Lags gegeben haben. Das System scheint Verzögerungen extrem gut auszugleichen, ohne das der User etwas davon merkt. Alles soll extrem schnell laufen.

Mit Google Stadia kann man Spiele auf dem Fernseher (über Chromecast Ultra), Laptop, Desktop, Tablet oder Mobiltelefon mit bis zu 4K Auflösung und 60 fps mit HDR und Surround-Sound spielen. Da diese vollständig online sind, kann das Spielerlebnis je nach Qualität der Internetverbindung variieren.

Google Stadia wurde nun in den Vereinigten Staaten, Kanada, Großbritannien, Frankreich, Italien, Deutschland, Spanien, Schweden, Dänemark, Norwegen, Finnland, Belgien, Irland und den Niederlanden gestartet.

Diese Titel stehen offiziell ab 19. November 2019 bereit:

  • Assassin’s Creed Odyssey
  • Destiny 2: The Collection
  • GYLT
  • Just Dance 2020
  • Kine
  • Mortal Kombat 11
  • Red Dead Redemption 2
  • Thumper
  • Tomb Raider: Definitive Edition
  • Rise of the Tomb Raider
  • Shadow of the Tomb Raider: Definitive Edition
  • SAMURAI SHODOWN
  • Attack on Titan: Final Battle 2
  • Farming Simulator 2019
  • Final Fantasy XV
  • Football Manager 2020
  • Grid 2019
  • Metro Exodus
  • NBA 2K20
  • Rage 2
  • Trials Rising
  • Wolfenstein: Youngblood

Google Stadia startet vorerst nur mit Stadia-Paket, das immerhin EUR 129,00 kostet.

Jörn Schmidt
Über Jörn Schmidt 19676 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View 20 mit Android 9 Pie

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*