Honor 10X Lite offiziell vorgestellt

Das Honor 10X Lite ist offiziell. Die Huawei-Tochter hat ein neues Mittelklasse-Smartphone präsentiert.

Die jüngste Ergänzung des X10-Lineups von Honor ist nun mit dem 10X Lite vorgestellt worden. Es ist eine erschwinglichere Alternative zum X10 5G und X10 Max 5G und bietet Spezifikationen für die Mittelklasse und einen 5.000 mAh-Akku mit 22,5 W Schnellladung.

Das Honor 10X Lite verfügt über ein 6,67″ IPS-LCD mit FullHD+-Auflösung und einem „Punch Hole“ für die 8 MP-Selfie-Kamera. An der Seite ist ein Fingerabdrucksensor angebracht, während auf der Unterseite die 3,5 mm Kopfhörerbuchse und der Typ-C-Anschluss verbaut sind.

Auf der Rückseite befindet sich eine 48 MP-Hauptkamera mit einer Blende von f/1.8 und einem 5 MP-Ultraweitwinkelobjektiv. Zwei weitere 2 MP-Module für Makroaufnahmen und Tiefendaten sind ebenfalls verbaut. Das Telefon wird vom HiSilicon Kirin 710 mit 4 GB RAM und 128 GB Speicher betrieben, der via microSD-Karte erweiterbar ist.

Als Betriebssystem kommt Android 10 mit Honor’s Magic UI 3.1 zum Einsatz. Wie nicht anders zu erwarten, sind keine Google-Dienste an Bord, so dass Sie sich stattdessen auf die HMS-Alternativen von Huawei verlassen müssen.

Das Honor 10X Lite ist in den Farboptionen Icelandic Frost, Midnight Black und Emerald Green verfügbar.

Quelle(n):
Honor

Jörn Schmidt

Von Jörn Schmidt

Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View 20 mit Android 10

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.