Honor’s Update-Politik ist nicht mehr zeitgemäß

Honor Logo
Quelle: Honor

Honor hat sich nun nach dem Neustart in westlichen Gefilden erstmals zu seiner Update-Politik geäußert und verraten, was wir da vom Hersteller erwarten können. Und leider muss man sagen, dass das Angebot nicht mehr zeitgemäß ist!

Honor will in Deutschland wieder Fuß fassen und geht selbstbewusst an die Sache ran. Man hat ein tolles Flaggschiff mit dem Honor Magic 4 Pro hierzulande am Start und zeigt auch beim Preis von EUR 1.099,00 enormes Selbstbewusstsein.

Gegenüber mobiFlip hat man sich nun geäußert. So soll das Honor Magic 4 Pro zwei große Updates, also Android 13 und Android 14, bekommen und dann ist Schluss. Sicherheitsupdates soll man vier Jahre lang bekommen.

 Für ein Gerät mit mehr als UVP 1.000 Euro ist das aber eher ein Armutszeugnis und leider nicht mehr auf der Höhe der Zeit. Mindestens 3 Major Android-Updates sind mittlerweile Stand der Dinge. Honor sagt aber auch, dass man die „Update-Richtlinie“ kontinuierlich überarbeitet und sich immer etwas ändern kann.

„Bei HONOR verfolgen wir die Mission unseren Kunden die besten Produkte zu präsentieren. Die Software-Erfahrung ist ein wichtiger Teil des Kundenerlebnisses mit unseren Produkten – entsprechend haben wir auch dort den Anspruch an höchste Qualität. Wir möchten, dass unsere Kunden ihre HONOR-Geräte für eine lange Zeit sicher und komfortabel nutzen können. Entsprechend überarbeiten wir aktuell unsere Richtlinie zu Softwareupdates. Das erste Gerät im Rahmen der neuen Update-Richtlinie ist das HONOR Magic4 Pro, das mindestens zwei größere Android-Software-Updates sowie mindestens vier Jahre lang Sicherheits-Updates erhalten wird. Wir arbeiten weiterhin kontinuierlich an der Überarbeitung unserer Update-Richtlinie und werden Sie dahingehend informieren, sobald neue Informationen zur Verfügung stehen.“

Honor

Quelle(n):
mobiFlip

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Google News oder Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.