HTC One (M8) Ace aufgetaucht

Vom Flaggschiff HTC One (M8) planen die Taiwaner ja auch eine günstigerer Version herauszubringen. diese soll dann einen Kunststoff-Body anstatt des Aluminium-Bodys bekommen. Die technischen Spezifikationen sollen laut den Gerüchten aber wohl fast identisch sein. Und nun zeigt sich das Smartphone-Modell auch erstmals. Und was den Kunststoff-Body angeht, so hatten die bisherigen Gerüchte recht. Doch das sind nicht die einzigen HTC One (M8) Ace News.

Jetzt gibt es die ersten Bilder des kommenden HTC One (M8) Ace bzw. M8st. Diese sind in der Datenbank der chinesischen Telekommunikationsaufsicht TENAA aufgetaucht und zeigen jenes Modell, welches angeblich die günstige Variante des Flaggschiffes werden soll.

Auf den Fotos ist gut zu erkennen, dass auch das HTC One (M8) Ace auf die bekannten BoomSound-Lautsprecher setzen wird. An den Seiten ist zu erkennen ,dass dort die Einschübe für die microSD-Karte sowie die SIM-Karte verbaut wurden. Der Power-Button wandert mittig auf die Oberseite des Geräts.

Leider sind neben den Bildern keine technischen Spezifikationen des HTC One (M8) Ace bekannt geworden. Hier geht man aber von ähnlichen wie beim Flaggschiff aus. Jedoch ist noch durchgesickert, dass der HTC One (M8) Release bereits am 3. Juni sein soll, dies wäre früher als gedacht.

Quelle: ePrice

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Von Jörn Schmidt

Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines OnePlus 8T mit Android 11

2 Antworten auf „HTC One (M8) Ace aufgetaucht“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.