Amazfit T-Rex 2 vorgestellt

Amazfit T-Rex 2
Quelle: Zepp Health Corporation

Zepp hat heute auf einem Event die Amazfit T-Rex 2 Smartwatch offiziell vorgestellt. Die T-Rex 2 ist der Nachfolger der Amazfit T-Rex, die im Jahr 2020 auf den Markt kam. Das neue Modell hat weitere Verbesserungen spendiert bekommen.

Die Amazfit T-Rex 2 behält das robuste und schlanke Design ihres Vorgängers bei. Sie ist mit einem 1,39″ AMOLED-Display ausgestattet, dessen Inhalt auch bei starkem Außenlicht noch gut erkennbar ist. Die Uhr wiegt 66,5 g einschließlich Armband und verfügt über 15 Militärzertifizierungen. Die Uhr verfügt außerdem über einen Tieftemperaturmodus von -30 °C, eine Wasserdichtigkeit von 100 Metern, eine präzise Fünf-Sterne-Dualfrequenz-Ortung, Flugbahn und Navigation sowie weitere Funktionen.

Die T-Rex 2 verfügt über vier markante Metallknöpfe aus Edelstahl, die durch Sandstrahlen und Ätzen bearbeitet und poliert wurden. Das Armband besteht aus antibakteriellem Silikonmaterial, das die Wahrscheinlichkeit von Allergien wirksam reduzieren kann. Es ist hautfreundlich und bequem. Das innere schweißableitende Design hält es trocken.

Huami Amazfit T-Rex 2
Quelle: Zepp Health Corporation

Der Akku der Amazfit T-Rex 2 ist mit einem speziellen Verfahren behandelt, damit sie sogar in einer Umgebung von bis zu -30 °C einsetzbar ist. Kernfunktionen wie Uhrzeit, Kompass, barometrischer Höhenmesser und Sportmodus können weiterhin normal eingeschaltet werden, und die Positionsgenauigkeit wird nicht beeinträchtigt.

Die Uhr unterstützt fünf globale Satellitenortungssysteme, darunter Beidou, GPS, GLONASS, Galileo und QZSS. Die Ortungsgeschwindigkeit ist schneller und die Ortungsgenauigkeit ist höher. Zusätzlich zum L1-Frequenzband wurde dieses Mal das L5-Frequenzband hinzugefügt, das die Ionosphären- und Boden-Mehrwegfehler reduzieren und die Beeinflussung der Positionierung der Uhr durch die äußere Umgebung verbessern kann.

Die Smartwatch unterstützt außerdem mehr als 150 Sportmodi wie Bergsteigen, Skifahren, Angeln und andere. Unter der Haube befindet sich ein 500 mAh-Akku, der bei normaler Nutzung eine Laufzeit von bis zu 24 Tagen bietet. Bei normaler Nutzung hält der Akku bis zu 45 Tage und bei intensiver Nutzung bis zu 10 Tage.

Die Amazfit T-Rex 2 ist in vier Farbvarianten erhältlich und wird am 31. Mai in China in den Verkauf gehen und umgerechnet EUR 229,00 kosten.

Huami Amazfit T-Rex 2
Quelle: Zepp Health Corporation

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Google News oder Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.