Huawei bekommt weitere 90 Tage Gnadenfrist

Huawei Logo

Huawei soll eine Fristverlängerung von weiteren 90 Tagen gewährt werden. Die temporäre Lizenz zum Handel mit US-Unternehmen wird um weitere 3 Monate verlängert.

Es wird erwartet, dass das US-Handelsministerium die Gnadenfrist für Huawei verlängert, die es dem Unternehmen ermöglicht, US-Technologien zu kaufen und um seine bestehenden Kunden zu bedienen, wie es Reuters mitgeteilt wurde.

Die „temporäre allgemeine Lizenz“ wird für Huawei um 90 Tage verlängert, so die Quellen. Das wären positive Signale aus Washington.

Erst gestern hatte US-Präsident Trump gesagt, dass er auch nur von einem kurzen Handelsstreit mit China ausgehe, der bald mit einem neuen Deal beendet werden soll.

Die Quelle berichtete auch, dass der US-Präsident und sein chinesischer Amtskollege an diesem Wochenende die Problematik Huawei bei einem Telefongespräch diskutieren wollen.

Werde Mitglied in der Huawei Gruppe auf MeWe | Facebook

Derzeit ruht die Prüfung der Anträge auf den Handel mit Huawei ja. Doch dies sind wieder erfreuliche Nachrichten.

Quelle(n):
Reuters

Jörn Schmidt
Über Jörn Schmidt 19412 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View 20 mit Android 9 Pie

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*