Huawei Developer Conference findet im August statt

Huawei Logo

Huawei Logo

Huawei lädt im August zu seiner Developer Conference ein. Vom 9. bis 11. August wird der chinesische Hersteller neueste Entwicklungen in den Bereichen künstliche Intelligenz (KI), Internet der Dinge (IoT) sowie dem neuen Mobilfunkstandard 5G zeigen.

Huawei lädt Anfang August die Entwickler und Presse nach Songshan Lake ein, um die neuesten Erfahrungen rund um die derzeit wichtigen Themen künstliche Intelligenz, Internet der Dinge und 5G zu auszutauschen.

Spannend dürfte sein, ob Huawei das Event nutzt, um sein eigenes Betriebssystem HongMeng OS vorzustellen. Bisher hat man viel darüber gelesen, etwas gesehen – aber es gibt bis dato keinen Termin, wann es vorgestellt werden soll.

Das HongMeng OS soll ja vermutlich auf AOSP (Android Open Source) basieren und mit allen Apps und Games aus dem Play Store kompatibel sein. Dabei sollen sie dank neuer Kompilierung sogar bis zu 60 Prozent schneller laufen als unter Android.

Werde Mitglied in der Huawei Gruppe auf MeWe | Facebook

Auf der Huawei Developer Conference dürfte es weitere spannende Ankündigungen geben. Vielleicht äußert man sich dort auch noch einmal umfassend zum Thema US-Embargo und gibt einen Ausblick auf die Zukunft.

Huawei Developer Conference 2019 Einladung

Quelle(n):
https://twitter.com/HuaweiMobile/status/1146749863129825281

Jörn Schmidt
Über Jörn Schmidt 18995 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View 20 mit Android 9 Pie

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*