Huawei entwickelt neuen Super-SoC Kirin 1000

Huawei HiSilicon Kirin 990 5G

Am 6. September stellte Huawei seinen neuesten Chipsatz Kirin 990 vor. Doch in China ist man bereits einen Schritt weiter, die Kirin 1000 Entwicklung hat bereits begonnen.

Branchenquellen berichten, dass Huawei die Versuchsproduktion des HiSilicon Kirin 1000-Prozessors mit 5nm-Fertigungstechnik gestartet hat. Und es wird in der zweiten Hälfte des nächsten Jahres auf den Markt kommen.

Der Kirin 990-Chip nutzt noch die A76 CPU-Architektur. Der Kirin 1000 wird aber dann auf die A77-Architektur setzen. Noch gibt es allerdings jedoch noch keine offizielle Bestätigung von Huawei.

Mit Blick auf die Tradition der bisherigen Markteinführungen von Huawei wird der HiSilicon Kirin 1000 für die Huawei Mate 40-Serie im kommenden Herbst erwartet.

Auf Grund der anhaltenden Spannungen zwischen China und den USA steht Huawei in den nächsten Monaten oder gar Jahren vor immensen Herausforderungen. Jedoch spornt das den Hersteller weiter an. Und für die Zukunft scheint man bestens gerüstet zu sein.

Quelle(n):
Huawei Central

Jörn Schmidt
Über Jörn Schmidt 18987 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View 20 mit Android 9 Pie

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*