Huawei fällt aus den Top 5, während alle anderen Hersteller wieder wachsen

Das erste Quartal ist vorbei und der einstmals größte Smartphone-Hersteller wird langsam durchgereicht

Huawei rauscht aus den Top 5 der Smartphone-Hersteller! Das hatte sich ja bereits Ende letzten Jahres angedeutet, doch das 1. Quartal 2021 zeigt es nun ganz deutlich und auch drastisch. Und die Auswirkungen der Sanktionen zeigen sich mit aller Deutlichkeit.

Huawei-Smartphones verkaufen sich einfach nicht mehr! Das ist der Schluss, der nach den neuen Zahlen übrig bleibt. Fehlende Google-Dienste und auch der verwehrte Zugang zu aktuellen SoC’s lassen die Käufer dann doch lieber zu anderen Herstellern greifen.

Huawei ist nicht mehr in den Top 5 vertreten, und das obwohl der chinesische Markt im 1.Quartal 2021 besonders stark gestiegen ist. Das hat Huawei in China selbst also auch nicht mehr geholfen, denn dort scheinen die Käufer ebenfalls langsam einen Bogen zum die Huawei-Smartphones zu machen.

Q1/2021 Strategy Analytics globaler Smartphone-Markt
Quelle: Strategy Analytics

Während Huawei so langsam durchgereicht wird, wachsen alle anderen Hersteller wieder. Strategy Analytics berichtete, dass die weltweiten Smartphone-Lieferungen im Vergleich zum Vorjahr um 24 Prozent gestiegen sind, mit 340 Millionen ausgelieferten Geräten im Vergleich zu 275 Millionen vor einem Jahr. Alle fünf Top-Player verzeichneten ein zweistelliges Wachstum.

Der Markt scheint sich nach Corona 2020 doch schneller erholt zu haben als vermutet. Doch das alles nützt eben jenem einen Hersteller nichts mehr. Doch Huawei hat dies selbst erkannt und Smartphones stehen nicht mehr ganz oben auf der eigenen Prioritätenliste. Es ist daher auch zu vermuten, dass sich der Hersteller noch in diesem Jahr von vielen Märkten weltweit zurückziehen wird.

Quelle(n):
Strategy Analytics

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Von Jörn Schmidt

Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines OnePlus 8T mit Android 11

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.