Huawei fügt 6 weitere Smartphones zur Android Q-Liste hinzu

Huawei 6 weitere Smartphones Android Q Update

Huawei 6 weitere Smartphones Android Q Update

Während Huawei sich immer noch mit wichtigen Fragen rund um das US-Verbot beschäftigt, widmet man sich bereits dem Android Q Update. Die spanische Abteilung des Herstellers hat eine Liste von Geräten getwittert, 6 weitere Smartphones kommen zur Android Q-Liste hinzu.

Huawei durchlebt ein großes Durcheinander. Die Zukunft des Gesamtunternehmens ist nach wie vor ungewiss. Das US-Verbot, das dem Unternehmen die Beschaffung von Soft- und Hardware von vielen US-Unternehmen untersagt, belastet den Hersteller.

Bereits vor kurzem hatte Huawei eine Liste der Android Q-fähigen Smartphones veröffentlicht. Nun hat die spanische Abteilung eine neue Liste auf Twitter veröffentlicht. Trotz der bereits bekannten Geräte gibt es sechs Neuzugänge im Android Q Lineup.

Die neue Liste enthält eine Reihe von Huawei Mate 10 Geräten. Diese Geräte waren sehr beliebt, und dürften es noch immer sein. Den Rest der Liste bilden Huawei Mate 20-Modelle, was keine große Überraschung ist.

Und hier eine Übersicht der neue zur Android Q-Liste hinzugekommenen Modelle:

  • Huawei Partner 10
  • Huawei Partner 10 Pro
  • Huawei Mate 10 Porsche Design
  • Huawei Mate 20 lite
  • Huawei Mate 20 RS Porsche Design
  • Huawei Partner 20 X

Werde Mitglied in der Huawei Gruppe auf MeWe | Facebook

So langsam wird die Liste für Kandidaten für das Android Q Update bei Huawei immer größer. Dann kommt hoffentlich auch irgendwann mal das Update bei den entsprechenden Modellen an.

Quelle(n):
https://twitter.com/HuaweiMobileESP/status/1143897906698760192

Jörn Schmidt
Über Jörn Schmidt 19400 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View 20 mit Android 9 Pie

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*