Huawei Mate 9 bekommt zum US-Start Amazon Alexa

Huawei Mate 9 Android Smartphone

Huawei Mate 9 Android Smartphone

Auf der CES 2017 in Las Vegas gab der chinesische Hersteller Huawei bekannt, dass sein neues Flaggschiff Huawei Mate 9 auch in den USA erhältlich sein wird. Und zum US-Marktstart hat sich Huawei eine starke Partnerschaft gesichert, denn auf dem Huawei Mate 9 wird der Sprachassistent Amazon Alexa vorinstalliert sein.

Auch in den USA kommen die User in den Genuss des Huawei Mate 9. Das Flaggschiff des chinesischen Herstellers konnte bisher sowohl Fachpresse als auch die User überzeugen. Doch in den USA wird man noch ein Schippe drauflegen, ein profaner Start ist dort nicht geplant. Denn wie nun die Jungs von Engadget berichten, wird auf dem Smartphone der digitale Sprachassistent Amazon Alexa vorinstalliert sein. Die Partnerschaft Huawei und Amazon dürfte für beide Vorteile haben. Die User können so die gesamten Funktionen, auch Amazons Echo, nutzen. Dazu gehört neben der Beantwortung von Fragen nach Neuigkeiten ebenfalls die Erstellung von ToDo-Listen, das setzen von Alarmen und auch aktuelle Wetterdaten. Doch bisher ist diese Partnerschaft nur für den amerikanischen Markt bestätigt worden. Es ist natürlich aber auch denkbar, dass später dann das Feature auch weltweit auf das Huawei Mate 9 kommen wird.

Jörn Schmidt
Über Jörn Schmidt 18615 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View 20 mit Android 9 Pie

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*