Huawei MatePad Pro 2 bekommt 3C-Zertifizierung mit 40 Watt, Vorstellung schon bald

Huawei wird am 22. Februar ein neues faltbares Telefon, dass Mate X2, auf den Markt bringen. Aber auch die Huawei P50-Reihe soll im März erscheinen. Abgesehen von diesen Flaggschiff-Smartphones hat Huawei auch ein High-End-Tablet in der Entwicklung, das gerade das 3C-Zertifikat in China bestanden hat und bald vorgestellt werden könnte.

Ein neues Huawei-Tablet mit der Modellnummer WGR-AN19 hat die 3C-Zertifizierung mit 40 Watt Ladeunterstützung erhalten. Laut DigitalChatStation gehört diese Modellnummer zum Huawei MatePad Pro 2 und trägt den Codenamen „Wanger“.

Quelle: DigitalChatStation

Dieses Tablet verfügt über zwei Displayvarianten, darunter ein 12,2″ Display von BOE und ein 12,6″ Display von Samsung. Beide unterstützen eine hohe Bildwiederholrate.

Das Zertifikat verrät auch, dass das Huawei MatePad Pro 2 mit 5G-Unterstützung kommt, da es Berichten zufolge mit dem 5nm Kirin 9000-Chipsatz ausgestattet ist.

Noch gibt es keine offizielle Bestätigung von Huawei über den möglichen Release-Termin. Die Zertifizierung deutet allerdings darauf hin, dass es wohl nicht mehr lange dauern dürfte.

Quelle(n):
DigitalChatStation

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Von Jörn Schmidt

Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines OnePlus 8T mit Android 11

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.