Huawei P40 Lite: Erste Bilder zeigen das Design

Die ersten Bilder zum Huawei P40 Lite sind da. Und nanu, das Gerät kommt einem doch ziemlich bekannt vor.

In wenigen Wochen wird Huawei voraussichtlich die P40-Familie vorstellen. Im Rampe, und während das Rampenlicht werden dabei das Huawei P40 und Huawei P40 Pro stehen. Doch man sollte dabei nicht das Huawei P40 Lite vergessen.

Auch 2020 wird es allem Anschein nach wieder drei Modellvarianten der neuen Flaggschiffe geben. Nun sind erste Bilder zum Lite-Modell aufgetaucht, welche einem sehr bekannt vorkommen.

Denn es sieht so aus, als würde Huawei sich einfach dafür entscheiden, das kürzlich vorgestellte Nova 6 SE umzubenennen und als P40 Lite noch einmal in den Handel zu bringen. Dies ist angesichts der üblichen Vorliebe des Unternehmens, das gleiche Telefon unter mehreren Namen weltweit zu verkaufen, überhaupt nicht verwunderlich.

Wenn das stimmt, dann erwarten wir beim Huawei P40 Lite ein 6,4″ FullHD+ Diplay mit 2.310 x 1.080 Pixeln Auflösung, den Hisilicon Kirin 810, 8 GB RAM, 128 GB Speicher (erweiterbar), eine Quad-Kamera (48 MP f/1.8, 8 MP f/2.4 ultrawide, 2 MP f/2.4 macro, 2 MP f/2.4 depth sensor) auf der Rückseite, eine 16 MP f/2.0 Selfie Kamera und einem 4.200 mAh Akku mit 40W Schnellladung.

Default image
Jörn Schmidt
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View 20 mit Android 10

Newsletter Updates

Gib Deine E-Mail-Adresse ein, um den Newsletter zu abonnieren und immer die neuesten News zu erhalten

One comment

  1. Was stimmt mit Huawei nicht? Hinten wie Apple, vorne von Samsung abgeschaut. Sorry aber es wird immer schlimmer was die dort bauen.

Leave a Reply