Huawei P40 und P40 Pro: Wichtige Hürde für Release wurde genommen

Die kommenden Flaggschiffe Huawei P40 und Huawei P40 Pro haben nun eine wichtige Hürde für den Release genommen.

Einer Markteinführung der beiden Flaggschiffe Huawei P40 und P40 Pro steht eigentlich nichts mehr im Wege. Nachdem das Huawei P40 Lite bereits präsentiert wurde, werden am 26. März dann auch die beiden anderen Modelle der P40-Reihe vorgestellt.

Huawei P40 Pro
Huawei P40 Pro (Quelle: @RODENT950)

Unterdessen hat Huawei sein kommendes Flaggschiff bei der China Compulsory Certificate (3C) für die Markteinführung Ende März zertifiziert.

Dort haben die Huawei-Telefone mit den Modellnummern ANA-AN00/ANA-TN00 (Huawei P40) und ELS-AN00/ELS-TL00 (Huawei P40 Pro) das 3C-Zertifikat erhalten.

Der Eintrag verrät auch, dass die Modelle mit einer Ladekapazität von 22,5 W bzw. 40 W erscheinen werden. Ferner verfügen beide Modelle über eine 5G-Konnektivität.

Die chinesische Telekommunikationsbehörde TENAA hat beide Smartphones ebenfalls bereits genehmigt.

Default image
Jörn Schmidt
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View 20 mit Android 10

Newsletter Updates

Gib Deine E-Mail-Adresse ein, um den Newsletter zu abonnieren und immer die neuesten News zu erhalten

Leave a Reply