Huawei P50 Pocket New zeigt sich auf ersten Bildern

Huawei P50 Pocket New Header
Quelle: Twitter

Huawei plant in Kürze die Vorstellung einer neuen Modellvariante seines Clamshell-Foldabels. Das Huawei P50 Pocket New wird dabei eine abgespeckte Modellvariante werden. Dafür soll der Preis dann auch deutlich unter 1.000 Euro betragen.

Mehr zu Huawei:

Ein erster Teaser des Huawei P50 Pocket New ist nun aufgetaucht. Es hat den Anschein, als würde das Modell schon in Kürze vorgestellt werden. Selbst der Preis ist auf dem Teaser bereits zu sehen, die Preise beginnen umgerechnet bei EUR 719,00 für das 256 GB Modell in China.

Auch beim Chip wird kräftig gespart. Da setzt Huawei auf den Snapdragon 778G, hier natürlich wird der Chip auch wieder nur als 4G-Variante von Qualcomm zur Verfügung gestellt. Ferner wird auch noch das runde Zweitdisplay auf der Rückseite des Telefons gestrichen. Und schon hat man das wohl günstigste faltbare Smartphone.

Der Rest der Ausstattung des Huawei P50 Pocket New soll aber angeblich unverändert bleiben. Spannend dürfte die Frage sein, ob Huawei das Modell dann auch nach Europa bringen wird. Der Preis wäre auf jeden Fall eine echte Kampfansage.

Huawei P50 Pocket New
Quelle: Twitter

Quelle(n):
Twitter

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Google News oder Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.