iPhone 14 Pro und iPhone 14 Pro Max: AnTuTu-Ergebnisse enttäuschen

Apple iPhone 14 Pro und iPhone 14 Pro Max
Quelle: Apple

Heute sind AnTuTu-Benchmarks aufgetaucht, die die Ergebnisse des Apple iPhone 14 Pro und iPhone 14 Pro Max zeigt. Im Vergleich zu den Vorgängern gibt es zwar eine große Steigerung der Performance, doch an die Ergebnisse aktueller Android-Flaggschiffe kommen die Geräte nicht heran.

Die AnTuTu-Scores des iPhone 14 Pro und iPhone 14 Pro Max wurden auf Weibo veröffentlicht. Getestet wurden die Max-Versionen mit 1 TB Speicher und 6 GB RAM. Dabei erreichte das iPhone 14 Pro eine Gesamtpunktzahl von 978.147 und das iPhone 14 Pro Max eine Gesamtpunktzahl von 972.936.

Das ist eine Verbesserung von fast 19 Prozent gegenüber dem iPhone 13 Pro (Max). Die CPU-Leistung hat sich um fast 17 Prozent verbessert, und das ist ein vielversprechenderes Ergebnis im Vergleich zu den GeekBench-Ergebnissen, die zuvor aufgetaucht waren.

Der A16 Bionic basiert auf der etwas moderneren 4-nm-Verarbeitungstechnologie als die 5-nm des A15 Bionic. Der A16 Bionic verfügt über neue CPU-Kerne: zwei leistungsstarke Everest-Kerne und vier hocheffiziente Sawtooth-Kerne. Laut Apple ist die CPU im Vergleich zu High-End-Chips, die die besten Android-Telefone antreiben, 40 Prozent schneller und verfügt über eine 5-Kern-GPU mit 50 Prozent mehr Speicherbandbreite.

AnTuTuCPUGPUMEMUX
iPhone 14 Pro Max972.936241.999403.717180.737146.483
iPhone 14 Pro978.147246.572408.723176.151146.701
iPhone 13 Pro Max831.172214.394318.962163.138134.678
iPhone 13 Pro823.024210.728318.716161.602131.978

AnTuTu verwendet unterschiedliche Mechanismen zum Testen von iPhones und Android-Telefonen und daher ein plattformübergreifender Vergleich sinnlos. Jedoch dürften aktuelle Android-Flaggschiffe nicht langsamer sein als die neuen iPhone 14.

Quelle(n):
Weibo

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Google News oder Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.