Huawei Watch GT 2e offiziell vorgestellt

Huawei hat auf seinem heutigen Online-Event nicht nur die neuen Flaggschiffe P40, P40 Pro und P40Pro+ und EMUI 10.1 vorgestellt, sondern auch seine neue Smarwtatch Watch GT 2e.

Bei seinen Smartwatches setzt Huawei nicht auf Google, daher können sie hier machen, was sie wollen. Es kommt auch hier mal wieder ein proprietäres Betriebssystem zum Einsatz.

Huawei Watch GT 2e
Huawei Watch GT 2e (Quelle: Huawei)

Das neue Modell unterstützt bis zu 100 Trainingsmodi und liefert Informationen zur Sauerstoffsättigung im Blut (SpO2). Laut Datenblatt werden 15 Sportmodi unterstützt. 8 Outdoor-Aktivitäten (Laufen, Walken, Bergsteigen, Wandern, Langlauf, Radfahren, Schwimmen wie auch Triathlon) und 7 Indoor-Sportarten (Gehen, Laufen, Radfahren, Schwimmen, freies Training, Ellipsengerät und Rudern). Hinzu kommen 85 spezifische Trackingmodi, die sechs Sportkategorien abdecken: Winter- und Extremsportarten, Freizeit- und Wassersport, Fitness und Ballspiele.

Das Modell hat ein rundes 1,39″ OLED-Display (454 x 454 Pixel), 14 Tage Akkulaufzeit, einen 455 mAh Akku, 4 GB Speicher, Bluetooth 5.1, 5 ATM Wasserdichtigkeit, lokale Musikfunktion, Zugriff auf Smartphone-Funktionen / Benachrichtigungen, Herzfrequenzmesser, Warnung bei körperlichen Unregelmäßigkeiten und Schlaf-Tracking im Angebot.

Die Huawei Watch GT 2e kommt am 20. April für UVP EUR 169,99 in den Handel. Vorbesteller in der Zeit vom 20. April bis zum 1. Mai bekommen eine Huawei Körperfettwaage im Wert von EUR 69,99 gratis dazu.

Huawei Watch GT 2e Datenblatt
Huawei Watch GT 2e Datenblatt (Quelle: Huawei)
Default image
Jörn Schmidt
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View 20 mit Android 10

Newsletter Updates

Gib Deine E-Mail-Adresse ein, um den Newsletter zu abonnieren und immer die neuesten News zu erhalten

Leave a Reply