Huawei zeigt ultradünnes 66 Watt Ladegerät

Huawei 66W-Ladegerät
Quelle: Huawei

Huawei hat ein neues 66 Watt Ladegerät präsentiert. Soweit nicht weiter spannend. Spannend ist allerdings, wie groß – oder besser gesagt – wie klein das Ladegerät ist. Denn dieses ist so kompakt, dass es ganz bequem in eine Geldbörse passt. Somit hat man dann also praktisch immer ein Schnellladegerät in der Tasche.

Klobige Netzteile gehören der Vergangenheit an, jedenfalls wenn es nach Huawei geht. Das neueste Ladegerät des Herstellers ist kleiner als eine Scheckkarte und schafft es dennoch, Geräte mit 66 Watt zu laden. Das GaN-Ladegerät ist nur 10,5 Millimeter dünn und 62 Gramm leicht.

Zu sehen ist das Modell für den chinesischen Markt, vielleicht plant Huawei aber auch, eines nach Europa und Deutschland zu bringen. Dann müsset es jedoch ein anderes Design bekommen, denn unsere Ladepins sehen doch ein wenig anders aus und gerade im eingeklappten Zustand müsset dann am Design eines geändert werden.

Wie üblich hat das Ladegerät alle üblichen Schutzmechanismen an Bord wie Kurzschluss-, Überspannungs- und Überhitzungsschutz. Das ultradünne Ladegerät ist in China ab dem 29. September für 299 Yuan (ca. EUR 39,00) erhältlich.

Quelle(n):
Weibo

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf
Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.