Igitt Samsung: „Reverse Notch“-Design zeigt sich

Was soll das denn bitte sein, Samsung? Ein Patent zeigt nun das „Reverse Notch“-Design. Und das sieht ja mal richtig schrecklich aus.

Im vergangenen Jahr bereits hat Samsung beim Korean Intellectual Property Office (KIPO) einen Patentantrag für eine sogenannte „reverse Notch“ gestellt. Im vergangenen September wurde das Patent dann auch genehmigt.

Doch hoffentlich wird das Patent nie umgesetzt wird. Denn die „Notch“ ragt oben über den Rand des Gerätes heraus. Die Frage, was soll das bringen? Denn nur um ein vollflächiges Display-Design zu bekommen, gibt es mittlerweile andere Lösungen.

Vermutlich wird Samsung dieses Design nie umsetzen. Gerade auch, weil der Hersteller 2020 plant, die Frontkamera unter das Display zu packen. Und das ist dann doch die intelligentere und schönere Lösung.

Quelle(n):
LetsGoDigital

Default image
Jörn Schmidt
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View 20 mit Android 10
Leave a Reply