LG G3 bereits gelistet und Preise bekannt

Über das kommende LG G3 ist in den letzten Tagen bereits viel berichtet worden. Diverse Leaks haben das neue Flaggschiff der Südkoreaner bereits ausgiebig gezeigt. Auch bei den technischen Spezifikationen gibt es kaum noch offene Fragen. Und nun scheint auch geklärt zu sein, was das kommende LG G3 kosten wird. Denn jetzt ist das Flaggschiff bereits in verschiedenen Varianten erstmals bei einigen Händlern aufgetaucht, die Preise könnten bei knapp EUR 620,00 für die 16 GB-Version beginnen.

Am 27. Mai ist es endlich soweit, der LG G3 Release steht an. Nachdem wir eine ganze Reihe geleakter Pressebilder bereits gesehen haben und die technische Ausstattung so gut wie bekannt ist, fehlte eigentlich nur noch der Preis für das Smartphone-Modell. Und auch dies dürfte jetzt endlich geklärt sein, die Preise bewegen sich wie bei der Konkurrenz zwischen EUR 600,00 und 700,00.

Das LG G3 in der goldenen 16 GB-Version ist bei einem finnischen Händler für EUR 613,00 gelistet, die weiße 32 GB-Version soll dort für EUR 659,00 kosten. Die offizielle Preisempfehlung dürfte wohl bei EUR 679,00 für die 16 GB-Version und EUR 729,00 für die 32 GB-Variante liegen, diese Preise stammen nämlich von einem anderen finnischen Händler.

Ein norwegischer Anbieter nennt einige technische Details zum LG G3. Das 5,5″ Display soll mit 2.560 x 1.440 Pixeln Auflösung kommen, das Gewicht soll 160 Gramm betrachten. Außerdem kommt das neue Flaggschiff also mit zwei Speichergrößen von 16 GB und 32 GB. Es bleibt also weiter spannend.

Quelle: Mobile Geeks

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Von Jörn Schmidt

Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines OnePlus 8T mit Android 11

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.