LG Velvet startet noch im Juni in Deutschland

Es hatte sich ja angedeutet, nun wurde es auch bestätigt. Das LG Velvet kommt zu uns nach Deutschland. Ein genaues Datum nannte man in der Pressemitteilung allerdings (noch) nicht.

Morgen will man noch eine offizielle Vorstellung des Gerätes über die Bühne bringen. um 10:00 Uhr soll es soweit sein, dann sollen alle bisher noch offenen Fragen beantwortet werden.

Das Modell ist ja so etwas wie LG’s letzte Hoffnung. In den letzten Jahren konnte der Hersteller an früherer Erfolge wie z.B. das LG G3 nicht mehr anknüpfen. Im Gegenteil, eine verfehlte Modellpolitik und fehlende Updates verjagten die Käufer. Doch nun soll alles besser werden.

LG Velvet Spezifikationen

  • 6,8″ (2.340 × 1.080 Pixel) FullHD+ Auflösung, 20,5:9 Format POLED-Display
  • Qualcomm Snapdragon 765G 7-nm EUV Octa-Core-Prozessor (1 x 2.4GHz + 1 x 2.2GHz + 6 x 1.8GHz Kryo 475 CPUs) mit Adreno 620 GPU
  • 8 GB RAM, 128 GB interner UFS 2.1 Speicher, erweiterbar via microSD-Karte bis 2 TB
  • Android 10
  • Dual SIM
  • 48 MP Hauptkamera mit LED-Blitz, 8 MP Ultraweitwinkel, 5 MP Tiefensensor
  • 16 MP Frontkamera
  • Fingerabdrucksensor im Display
  • 3,5 mm Klinkeneingang, Stereo-Lautsprecher
  • 5G SA/ NSA, Dual 4G VoLTE, Wi-Fi 802.11 ax (2.4GHz + 5GHz), Bluetooth 5.1, GPS/GLONASS/Beidou, NFC, USB Typ-C
  • 4.300 mAh Akku mit Fast Charging, 10 Watt Wireless Charging

Einen Preis haben wir aber immer noch nicht. Doch es wird spekuliert, dass es wohl teurer als EUR 600,00 werden wird. Und das wäre dann für die gebotene Ausstattung doch ein wenig zu viel verlangt.

Jörn Schmidt

Von Jörn Schmidt

Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View 20 mit Android 10

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.