Xiaomi Mi 10 Pro+ soll vor der Tür stehen

Xiaomi soll noch ein neues Flaggschiff planen. Angeblich soll schon in Kürze das Xiaomi Mi 10 Pro+ vorgestellt werden. Erste mögliche Spezifikationen machen nun die Runde.

Nachdem der chinesische Smartphone-Hersteller bereits im Februar die Flaggschiff-Serie Xiaomi Mi 10 auf den Markt gebracht hat, wird nun gemunkelt, dass er an einem noch hochwertigeren Modell arbeitet.

Heute hatte angebliches Marketingmaterial der Gerätes zusammen mit einigen der entscheidenden Spezifikationen den Weg zu Weibo gefunden.

Xiaomi Mi 10 Pro+ mit 120 Hz-Display?

Im Gegensatz zur aktuellen Xiaomi Mi 10 Pro wird die Bildwiederholrate des „Plus“-Modells auf bis zu 120 Hz angehoben. Unter der Haube wird das Gerät vom Qualcomm Snapdragon 865 angetrieben und unterstützt 5G-Konnektivität sowohl im Standalone- (SA) als auch im Nicht-Standalone-Modus (NSA).

Weiterhin wird eine Hauptkamera mit 108 MP verbaut sein. Das Teleobjektiv wird dieses Mal jedoch massiv aufgerüstet, dass das Gerät soll in der Lage sein , einen bis zu 12-fachen optischen Zoom zu unterstützen.

Abgesehen davon wurde auch erwähnt, dass das mögliche Xiaomi Mi 10 Pro+ in der Lage sein wird, bis zu 65 W Schnellladung zu unterstützen.

Offiziell bestätigt wurde das von Xiaomi allerdings noch nicht, daher sollte man dies mit Vorsicht genießen.

Jörn Schmidt

Von Jörn Schmidt

Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View 20 mit Android 10

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.