MediaTek bestätigt, dass der Dimensity 9000 in der Oppo Find X5-Serie debütieren wird

MediaTek Dimensity 9000 Oppo Find X5 Header
Quelle: MediaTek

MediaTeks Antwort auf Qualcomms Flaggschiff-Chip Snapdragon 8 Gen 1 ist bereits als Dimensity 9000 bestätigt. Wir haben bereits gesehen, dass der Flaggschiff-Chipsatz dem Snapdragon 8 Gen 1 und dem Exynos 2200 von Samsung einiges voraus hat. Aber wie man so schön sagt: Probieren geht über Studieren.

Der Flaggschiff-Chip von MediaTek muss noch seinen Weg in ein Smartphone finden. Nun, vielleicht sehen wir bald ein Smartphone mit Dimensity 9000?!

MediaTek hat auf seinem offiziellen Weibo-Account einige Teaser veröffentlicht, in denen bestätigt wird, dass der MediaTek Dimensity 9000 zuerst in der Oppo Find X5-Serie zum Einsatz kommen wird. Das Unternehmen erklärte, dass der Dimensity 9000 am 24. Februar in der Oppo Find X5-Serie Premiere feiern wird.

MediaTek’s Dimensity 9000 wird auf TSMC’s 4nm Prozess basieren und einen 3,0 GHz Cortex-X2 Superkern, drei 2,85 GHz A710 Kerne und vier 1,8 GHz A510 Mid-Core Architekturen haben.

In Bezug auf die Benchmark-Leistung erreichte der Dimensity 9000 im AnTuTu eine Punktzahl von 1.017.488, die höher ist als die Snapdragon 8 Gen 1’s Ergebnis. Im GeekBench erreichte der Flaggschiff-Prozessor 1.273 Punkte im Single-Core-Test und 4.324 Punkte im Multi-Core-Test.

MediaTek Dimensity 9000 Oppo Find X5
Quelle: MediaTek

Quelle(n):
Gizmochina

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Google News oder Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.