Meizu A5 offiziell vorgestellt

Meizu A5 Android Smartphone

Meizu A5 Android Smartphone

Mit dem Meizu A5 hat der chinesische Smartphone-Hersteller Meizu gestern ein weiteres Einsteiger-Smartphone offiziell vorgestellt. Zum Preis von unter EUR 100,00 bekommt man ein anständig ausgestattetes Smartphone-Modell für die kleinen Ansprüche.

Ganz unauffällig hat man gestern das Meizu A5 offiziell vorgestellt. Das Einsteiger-Smartphone bietet für umgerechnet EUR 90,00 klassische Einsteiger-Hardware, welche für viele User vollkommen ausreichen dürfte. Das Meizu A5 ist mit einem 5″ HD-Display mit 1.280 x 720 Pixeln Auflösung bei 294 ppi ausgestattet. Im Inneren werkelt der 1,3 GHz MediaTek MT6737 Quad-Core-Prozessor nebst Mali T720 GPU, dieser wird hier von 2 GB RAM unterstützt werden. Der interne Speicher ist 16 GB und via microSD-Karte erweiterbar. Auf der Rückseite ist eine 8 MP Kamera verbaut, auf der Vorderseite eine 5 MP Kamera. Der Akku hat eine Kapazität von 3.060 mAh. Als Betriebssystem kommt Android 6.0 Marshmallow mit Flyme OS 6 zum Einsatz. Maße und Gewicht betragen 144 x 70,5 x 8,3 mm bei 140 g. Wie ihr seht, nichts was einen aus den Socken haut, aber für den Alltag mit kurz mal Mails checken und ins Netz gehen aber vollkommen ausreichen dürfte.

Jörn Schmidt
Über Jörn Schmidt 18350 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View 20 mit Android 9 Pie

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*