MIUI 14: Erste Screenshots zeigen neue Xiaomi-Benutzeroberfläche

MIUI 14 Logo
Quelle: Xiaomiui

Erst vor wenigen Tagen gab es erste Hinweise auf die neue Xiaomi-Benutzeroberfläche MIUI 14. Und nun gibt es auch schon die ersten geleakten Screenshots, die erste Informationen zu MIUI 14 liefern sollen.

Mehr zu Xiaomi:

Dieses mal wird direkt auf MIUI 13 MIUI 14 folgen. Ein Zwischenschritt wie bei MIUI 12.5 wird es dieses mal nicht geben. Und vermutlich wird dann die neue Benutzeroberfläche auch auf Android 13 basieren.

Die geleakten Screenshots sollen die Entwickler-Version 22.7.19 zeigen. Und es gibt dann auch ein paar spannende Neuerungen in der neuen MIUI 14-Benutzeroberfläche. Xiaomi hat sich wieder ein paar neue Dinge einfallen lassen, die u.a. auch die Sicherheit erhöhen sollen.

Neu soll die Unterstützung für Bluetooth LE Audio nebst LC3 Audio-Codec sein der es ermöglicht, dass sich viele Kopfhörer an einem Smartphone koppeln können. Die Galerie-App bietet eine automatische Texterkennung und ein neuer Betrugsschutz soll vor betrügerischen Anrufen und SMS warnen.

Optisch dürfte auch wieder eine Menge Neues geboten werden, wir selbst können uns dann wohl im November oder Dezember damit vertraut machen. Es gibt auch schon eine erste Liste derer Xiaomi-, Poco- und Redmi-Smartphones, die in den Genuss von MIUI 14 kommen sollen.

Quelle(n):
MyDrivers

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Google News oder Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.