Mobvoi TicWatch Pro 3: Neuer Snapdragon Wear 4100 und Wear OS an Bord

Mit der Mobvoi TicWatch Pro 3 soll am 1. Oktober die erste Smartwatch mit dem neuen Qualcomm Snapdragon Wear 4100 vorgestellt werden.

Auf Amazon ist die kommende Smartwatch von Mobvoi bereits gelistet. Satte 400 Pfund sind dort als Preis zu sehen, immerhin umgerechnet stolze EUR 442,00. Doch dafür dürfte es dann auch die bisher schnellste Uhr mit Wear OS werden.

Der dort verbaute Qualcomm Snapdragon Wear 4100 ist im 12-nm-Verfahren gefertigt und dürfte für eine bessere Performance und längere Akkulaufzeiten sorgen.

Ansonsten ist von den Spezifikationen noch kaum etwas bekannt. Die Maße nennt man bei Amazon bereits, 45,1 x 45,1 x 12,6 mm. Das war es auch schon. Der Rest dürfte wohl aber bald folgen, denn mit einer Vorstellung ist dann wohl in den nächsten Tagen zu rechnen.

Quelle(n):
Amazon UK

Jörn Schmidt

Von Jörn Schmidt

Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View 20 mit Android 10

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.