Samsung Galaxy M51 ist offiziell und vorbestellbar

Samsung hat nun das Mittelklasse-Gerät Samsung Galaxy M51 ohne viel Trara offiziell gemacht. Das Smartphone kann ab sofort in Deutschland in zwei Farbvarianten, schwarz und weiß, zum Preis von EUR 360,00 vorbestellt werden.

Das Telefon wird voraussichtlich ab dem 11. September ausgeliefert werden. Das Mittelklasse-Telefon verfügt tatsächlich über einen monströsen 7.000 mAh-Akku. Es ist der größte Akku, den Samsung je in ein Smartphone verbaut hat.

Trotz früherer Erwartungen wird das Samsung Galaxy M51 nicht mit One UI 2.5 oder gar One UI 2.1/2.0 ausgeliefert. Stattdessen läuft auf dem Telefon One UI Core, d.h. eine abgespeckte Version von One UI, die in erster Linie für Telefone der unteren Preisklasse gedacht ist.

Samsung Galaxy M51 Spezifikationen

  • 6.67″ Super AMOLED-Display mit 2.340 x 1.080 Pixeln Auflösung, 60Hz, 386 PPI, 420 Nits
  • Qualcomm Snapdragon 730G
  • microSD-Slot (erweiterbar bis 512 GB)
  • 64 MP (Blende f/1.8) + 12 MP Weitwinkel (Blende f/2.2) + 5 MP Tiefensensor (Blende f/2.4) + 5 MP Macro (Blende f/2.4) (Macro) auf der Rückseite
  • 32 MP (Blende f/2.2) auf der Vorderseite
  • 7.000 mAh, 25W Schnellladen
  • Android 10
  • 163 x 78 x 8,5 mm
  • 213 g
  • 3,5 mm Kopfhöreranschluss, USB-C, Dual SIM, Fingerabdrucksensor an der Seite

Das Samsung Galaxy M51 kann nun bereits über die Webseite des Herstellers vorbestellt werden. Beide Modelle in schwarz und weiß sind zum Preis von EUR 360,01 erhältlich.

Jörn Schmidt

Von Jörn Schmidt

Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View 20 mit Android 10

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.