Motorola Moto G 5G Plus bekommt Android 11

Motorola hat kürzlich begonnen, Updates auf Android 11 ernster zu nehmen als zuvor und hat nun für viele seiner Modelle das entsprechende Update veröffentlicht.

Nun ist es an der Zeit, dass auch das Motorola Moto G 5G Plus das Update auf die neueste Android-Iteration bekommt. Das im letzten Sommer vorgestellte Smartphone erhält nun in Brasilien, einem der wichtigsten Märkte für Motorola, das Update auf die neueste Android-Version 11.

Die neue Software kommt Over-the-Air als Build RPN31.Q4U-39-27-5 auf das Gerät und beinhaltet den Sicherheitspatch vom Februar 2021. Es handelt sich um einen 1 GB großen Download, und wie üblich ist der Rollout sehr wahrscheinlich gestaffelt, so dass es ein paar Tage (oder sogar Wochen) dauern kann, bis alle brasilianischen Geräte die Benachrichtigung über die Aktualisierung erhalten.

Sobald der Rollout dort abgeschlossen ist, wird Motorola dann das Moto G 5G Plus Android 11 Update auch in anderen Ländern verteilen.

Quelle(n):
tudocelular.com

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Von Jörn Schmidt

Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines OnePlus 8T mit Android 11

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.