Motorola Moto G9 Plus und Moto E7 Plus zeigen sich auf Renderbildern

Gleich 2 neue Motorola-Smartphones zeigen sich nun auf Renderbildern. Das Motorola Moto G9 Plus und auch Motorola Moto E7 Plus sind nun zu sehen.

Es wird erwartet, dass Motorola mit dem Moto E7 Plus und Moto G9 Plus bald zwei neue Mittelklasse-Modelle vorstellen wird. Evan Blass hat nun die Bilder von beiden Moto-Handys zur Verfügung gestellt, die deren Design- und Farboptionen zeigen.

Das Motorola Moto E7 Plus ist mit einem Display mit Waterdrop-Notch ausgestattet. Unter der Haube erwarten wir den Qualcomm Snapdragon 460 sowie 4 GB RAM und 64 GB Speicher. Ferner soll es einen 5.000 mAh-Akku mit 10 W Ladeleistung geben.

Man kann auch einen an der Rückseite verbauten Fingerabdrucksensor sowie Dual-Kamera erkennen, die in einem quadratischen Ausschnitt mittig über dem Sensor verbaut ist. Es wird erwartet, dass der Hauptsensor mit 48 MP auflöst, über den zweiten Sensor ist noch nichts bekannt.

Das Motorola Moto E7 Plus wird in den Farben Blau und Orange erhältlich sein.

Das Motorola Moto G9 Plus hingegen wird mit einem „Punch Hole“-Display mit einem Ausschnitt für die Frontkamera in der linken oberen Ecke erscheinen. Auf der Rückseite kann man die Quad-Kamera erkennen, diese ist dem derzeitigen Trend in einem großen Kamera-Bumper verbaut. Der Hauptsensor soll hier mit 64 MP auflösen.

Hier ist der Fingerabdrucksensor im Power-Button des Smartphones verbaut. Das Telefon soll mit 4 GB RAM und 128 GB Speicher und einem 4.700 mAh-Akku mit 30 W Ladeleistung ausgestattet sein. Es wird in den Farben Blau und Bronze erhältlich sein. Weitere Einzelheiten zur Ausstattung gibt es nicht.

Quelle(n):
Evan Blass @evleaks

Jörn Schmidt

Von Jörn Schmidt

Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View 20 mit Android 10

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.