Motorola One Action bekommt Android 11 Update

Motorola One Action

Vor knapp 1 Jahr hatte das Motorola One Action das Update auf Android 10 bekommen. Nun steht wieder ein großes Update ins Haus, dieses mal auf Android 11. Zu Beginn aber erst einmal wieder nur in Brasilien. Doch auch hierzulande dürfte es nicht mehr lange dauern.

Brasilianische User sind ja immer die ersten, die ein neues Motorola-Update bekommen. Das Land ist einer der wichtigsten Märkte des Herstellers. Und wenn es dort keine Probleme gibt, dann dürfte in den kommenden Wochen wohl auch mit einem globalen Rollout zu rechnen sein.

Neben der neuen Android-Iteration kommen aber auch die anderen bekannten Neuerungen auf das Gerät, darunter u.a. neue Berechtigungen oder aber auch die schwebenden Chat-Bubbles. Und natürlich auch die anderen Features.

Noch müssen sich die deutschen User des Motorola One Action ein wenig gedulden, bis die Aktualisierung dann auch bei uns ausgerollt werde wird.

Quelle(n):
Motorola

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf
Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Ein Kommentar

  1. leider funktioniert die dualsim funktion nicht mehr nach dem update auf 11!!!

    Es geht nur noch eine simkarte zum telefonieren. Auch eingehende Anrufe werden nicht mehr angenommen.

    weiss jmd Abhilfe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.