Motorola RAZR 3 soll mit zwei größeren Displays ausgestattet sein

Motorola Logo
Quelle: Motorola

Motorola’s kommendes RAZR 3 war in den letzten Wochen Gegenstand von diversen Leaks und abgesehen von der neuen Hardware, soll das Gerät auch ein deutlich überarbeitetes Design bieten. Es wird jedoch wieder das Clamshell-Format erwartet.

Laut Ross Young wird das Gerät über einen großen Bildschirm verfügen – etwa 3″ groß, was ein ordentliches Upgrade gegenüber dem Vorgänger darstellt. Außerdem wird das primäre, faltbare Display von 6,2″ auf 6,7″ anwachsen.

Im Gegensatz zu seinem Vorgänger wird das Motorola RAZR 3 mit einer leistungsfähigeren Flaggschiff-Hardware ausgestattet sein, die Rede von einem Snapdragon 8 Gen 1 und einem 120 Hz-Panel.

Motorola Maven
Quelle: 91mobiles

Quelle(n):
Twitter

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Google News oder Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.