Nokia 1 Android 9 Pie Update ab sofort verfügbar

Nokia 1 Android Smartphone

Nokia 1 Android Smartphone

Das Nokia 1 bekommt das Android 9 Pie Update in Form der aktuellsten Version von Android Go. Damit hat HMD Global dann jedes seiner aktuellen Smartphone-Modelle auf die neueste Android Version aktualisiert.

Selbst das absolute Einsteiger-Smartphone Nokia 1 ist ab sofort mi Android 9 Pie unterwegs. Damit hat es der Hersteller noch rechtzeitig vor der Veröffentlichung von Android Q geschafft, alle seine aktuellen Modelle auf die neueste Android Version zu hieven.

Es handelt sich dabei um Android Go in der neuesten Version, das „normale“ Android 9 Pie wäre sicherlich nicht auf dem Nokia 1 lauffähig. Dennoch bringt auch diese Version Apps, die schneller laufen und gleichzeitig weniger Daten verbrauchen.

HMD Global, the Home of Nokia Phones, rollt ab sofort für das günstige Einsteiger-Smartphone Nokia 1 das Upgrade auf Android 9 Pie (Go Edition) aus. Das Nokia 1 ist das letzte Gerät im Nokia Smartphone-Portfolio, das das Upgrade auf Android 9 Pie erhält. Damit kommt bei allen 22 Smartphones von Nokia das aktuellste Android-Betriebssystem von Google zum Einsatz. HMD Global löst somit sein Versprechen ein, allen Besitzern von Nokia Smartphones ein mobiles Erlebnis zu gewährleisten, dass für alle immer besser wird.

Diese Vorteile bringt Android 9 Pie (Go-Version) für das Nokia 1

Android 9 Pie (Go Edition) enthält eine neue Reihe von Apps von Google, die schneller laufen und gleichzeitig weniger Daten verbrauchen. Optimiert für einen reibungslosen und schnellen Ablauf, darunter Google Go – eine Web-Suchanwendung, Google Maps™ Go, YouTube™ Go und Google Assistant for Android (Go-Ausgabe), um schnell Nachrichten zu senden, Anrufe zu tätigen, Alarme zu setzen und mehr zu tun, einfach per Sprachbefehl.

Mit weniger vorinstallierten und viel „leichteren“ Apps hat das Nokia 1 nach dem Update 2x mehr verfügbaren Speicherplatz als vormals direkt aus der Box. Brandneue Apps, die für leichtere Updates und Downloads entwickelt wurden, helfen, mehr Speicherplatz zu schaffen und gleichzeitig die Leistung deutlich zu verbessern.

Werde Mitglied in der Nokia Gruppe auf MeWe | Facebook

HMD Global ist also ein Vorbild dafür, wenn es um den Rollout von Updates geht. Kein anderer Hersteller verfolgt so fleißig sein Ziel, alle Modelle mit der neuesten Android Version auszustatten.

Quelle(n):
Pressemitteilung

Jörn Schmidt
Über Jörn Schmidt 18947 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View 20 mit Android 9 Pie

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*