Nokia 3.1 Android 10 Update gestartet

Lange hat es gedauert doch nun wird das Nokia 3.1 Android 10 Update verteilt. Zu spät für ein Android One-Gerät.

Eigentlich sollte bei Android One-Geräten das Update zügig kommen, doch im Falle des Nokia 3.1 hat es mehr als 1 Jahr gedauert. Denn mittlerweile ist schon Android 11 seit mehr als 1 Monat erhältlich.

Nach dem Update auf Android 9 Pie ist dies nun schon das zweite Major-Update für das Gerät. Und das ist dann doch schon wieder erfreulich und auch ungewöhnlich für ein Einsteiger-Smartphone.

Zunächst startet die Verteilung in Armenien, Aserbaidschan, Bangladesch, Belarus, Georgien, Indien, Kasachstan, Laos, Malaysia, der Mongolei, Marokko, Nepal, den Philippinen, Singapur, Sri Lanka, Thailand, Tunesien, der Ukraine, Usbekistan und Vietnam.

Später soll dann ab dem 12. Oktober die zweite Welle folgen, vielleicht ist dann auch Deutschland dabei.

Quelle(n):
Nokia Community

Jörn Schmidt

Von Jörn Schmidt

Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View 20 mit Android 10

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.