Nokia’s neues Android-Tablet wird am 6. Oktober vorgestellt

Nokia Tablet Teaser
Quelle: Nokia

Wenn man an Nokia denkt, denkt man an Telefone. Die frühen 2000er waren geprägt von den Modellen des finnischen Herstellers und gefühlt hatte jeder ein solches Gerät. Dann kam der große Absturz und zaghafte Versuch des Neuanfangs unter Microsoft, der aber auch fehlschlug. Mittlerweile ist man als Lizenz mit neuen Modellen in den letzten Jahren mehr schlecht als recht mit günstigen Android-Smartphones am Markt.

Aber ein Markt, auf dem Nokia wirklich glänzen könnte, sind Tablets, und es scheint, dass das Unternehmen genau das vorhat. In einem Tweet hat das Unternehmen ein Bild des Nokia 3310 neben einem Tablet gepostet. Und auch das Datum wurde verraten, der 6. Oktober soll das Release-Datum sein.

„Alles, was Sie von einem Nokia Telefon in einem Tablet erwarten würden.“ lautet der Slogan des Teasers. Und wir können gespannt sein und hoffen, dass nicht noch ein weiteres Mittelklasse- oder Budget-Android-Tablet vorgestellt werden wird. Denn davon gibt es genug. Ein Flaggschiff-Android-Tablet von Nokia wäre vielmehr eine Überraschung.

Aber wer weiß, vielleicht schockiert Nokia uns alle am 6. Oktober und zeigt etwas, das wir nicht erwarten. Ich bin gespannt auf das, was kommen wird. Mal abwarten.

Quelle(n):
Twitter

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf
Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.