Nubia RedMagic 6 und RedMagic 6 Pro vorgestellt

Die Red Magic-Reihe von Nubia hat sich als einer der Marktführer in der Welt der Gaming-Smartphones etabliert. Mit dem neuen Red Magic 6 und 6 Pro soll die Erfolgsgeschichte nun weitergeführt werden.

Das Nubia RedMagic 6 Pro verfügt über 120 Watt Schnellladen, bis zu 18 GB RAM und 512 GB Speicherplatz sowie ein aggressiveres Design. Der Rest der Specs ist bei beiden Modellen identisch. Das Red Magic 6-Duo sind die ersten Telefone, die mit Bildschirmen mit 165 Hz Bildwiederholrate auf den Markt kommen. Außerdem sind sie mit dem Snapdragon 888 ausgestattet, haben eine Lüfterkühlung und laufen mit Red Magic OS 4, das auf Android 11 basiert.

Der Star der Show ist zweifellos das 6,8″ FullHD+ AMOLED-Display mit seiner adaptiven Bildwiederholrate von 165 Hz. Wenn der Bildschirm keine dynamischen Inhalte anzeigt, sinkt die Rate auf 30 Hz, kann aber in Menüs oder Apps schnell auf 120 Hz und in unterstützten Spieletiteln auf bis zu 165 Hz hochskalieren. Das Panel unterstützt auch eine 360 Hz Multi-Touch-Abtastrate und bis zu 500 Hz Ein-Finger-Touch-Abtastrate. Das Display unterstützt 10-Bit-Farben und verfügt über einen Fingerabdrucksensor, der unter dem Bildschirm verbaut ist.

Die charakteristischen berührungsempfindlichen Schultertasten kehren bei den diesjährigen Red Magic 6 und 6 Pro zurück und unterstützen jetzt eine Abtastrate von 400 Hz, um die Eingabe-Latenzzeit zu minimieren. Ein weiteres Red Magic Markenzeichen – der aktive Lüfter – ist ebenfalls vorhanden und dreht nun mit bis zu 18.000 Umdrehungen pro Minute beim Red Magic 6 und 20.000 Umdrehungen pro Minute beim Pro. Beide Modelle sind außerdem mit mehreren Kupferkühlkörpern ausgestattet, die die Kühlung weiter verbessern.

Auf der Glasrückseite finden wir ein Triple-Kamera-Setup, angeführt von einer 64 MP Hauptkamera, außerdem gibt es eine 8 MP Ultraweitwinkelkamera und eine 2 MP Makrokamera.

Der Snapdragon 888 der Red-Magic-6-Serie ist gepaart mit schnellem LPDDR5-RAM und UFS-3.1-Speicher. Das Spitzenmodell Red Magic 6 Pro Transparent Edition kommt mit satten 18 GB RAM und 512 GB Speicher.

Der Akku des Red Magic 6 ist 5.050 mAh groß und unterstützt 65 Watt Schnellladung, was eine volle Aufladung in 38 Minuten ermöglicht. Das Red Magic 6 Pro hat einen 4.500 mAh Akku, bietet aber eine 120 Watt Schnellladen, die eine Aufladung von 0-50 Prozent in nur 5 Minuten ermöglichen soll. Beide Modelle verfügen über einen Kopfhöreranschluss und sind mit dem optionalen Luftkühlungszubehör von nubia kompatibel.

Das nubia Red Magic 6 beginnt bei CNY 3.799 (ca. EUR 488,00) für das 8/128 GB-Modell. Es gibt aber auch eine Version mit 12/128 GB für CNY 4.099 (ca. EUR 526,00) oder mit 12/256 GB für CNY 4.399 (ca. EUR 565,00).

Das Red Magic 6 Pro beginnt bei CNY 4.399 (ca. EUR 565,00) in der 12/128 GB-Variante. Es gibt auch Varianten mit 12/256 GB (CNY 4.799, ca. EUR 616,00) und 16/256 GB (CNY 5.299, ca. EUR 680,00).

Das Topmodell Transparent Edition mit 16 GB RAM und 256 GB Speicherplatz kommt auf CNY 5.599 (ca. EUR 720,00). Während das absolute Topmodell mit 18 GB RAM und 512 GB Speicher für CNY 6.599 (ca. EUR 847,00) verkauft wird.

Vorbestellungen in China sind bereits möglich, während der Verkauf für den 11. März geplant ist. Die Nubia Red Magic 6-Reihe soll auch in Kürze global erscheinen.

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Jörn Schmidt

Von Jörn Schmidt

Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines OnePlus 8T mit Android 11

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.