OnePlus 10 Pro offiziell vorgestellt

OnePlus 10 Pro Volcanic Black and Emerald Forest
Quelle: OnePlus

Nach einer Woche der Andeutungen während der CES 2022, wurde das OnePlus 10 Pro nun offiziell in China vorgestellt. Anders als in den Vorjahren wird das OnePlus 10 Pro zuerst in China vorgestellt, die weltweite Enthüllung wird später im Jahr 2022 erwartet.

Ein Großteil des Geräts wurde bereits enthüllt. Das 6,7″ Smartphone verfügt über ein 120 Hz LTPO 2.0 Display, das in der Lage ist, die Bildwiederholfrequenz je nach Bildschirmkontext dynamisch zwischen 1 und 120 Hz zu ändern. Dies sollte helfen, den Akkuverbrauch zu reduzieren und ist eine Fortsetzung der Display-Technologie, die erstmals im OnePlus 9 Pro im Jahr 2021 eingesetzt wurde.

Zu den Spezifikationen gehören der Qualcomm Snapdragon 8 Gen 1-Chipsatz, bis zu 12 GB LPDDR5-RAM und bis zu 256 GB superschneller UFS 3.1-Speicher. Das OnePlus 10 Pro verfügt über eine Reihe von wichtigen Spezifikationen, darunter ein großer 5.000 mAh Akku. Dieser ist gepaart mit Oppos „SuperVOOC“ 80 Watt Schnellladung, die in nur 32 Minuten von 0 auf 100 Prozent laden kann. Das OnePlus 10 Pro verfügt auch über 50 Watt drahtloses Aufladen, wobei auch drahtloses Rückwärtsaufladen enthalten ist.

OnePlus setzt die hochkarätige Partnerschaft mit Hasselblad bei der OnePlus 10-Serie fort. Das Ergebnis ist die, wie OnePlus es nennt, „Hasselblad Camera for Mobile der zweiten Generation“ mit zusätzlicher Kalibrierung durch den schwedischen Kameragiganten. Die Selfie-Kamera hat eine Auflösung von 32 MP, während die Triple-Kamera aus einem 48 MP-Hauptsensor, einem 50 MP Ultraweitwinkelobjektiv mit 150° Sichtfeld und einem 8 MP Telezoom besteht.

Ein neuer Hasselblad Pro-Modus ermöglicht die Aufnahme von 12-Bit-RAW-Bildern mit allen drei rückwärtigen Kameraobjektiven, während alle Objektive auch in der Lage sind, 10-Bit-Videos in Farbe aufzunehmen. Das bedeutet eine um 25 Prozent erweiterte DCI-P3-Farbraumabdeckung. Neu ist auch der RAW+ Modus, der dank eines verbesserten Berechnungsmodells für die Fotografie einen größeren Dynamikbereich und eine bessere Rauschunterdrückung bietet.

Das OnePlus 10 Pro ist außerdem das erste OnePlus-Telefon, das über einen speziellen Videomodus verfügt. Dieser bietet einem volle manuelle Kontrolle über ISO-Stufen, Verschlusszeit und Weißabgleich in allen Phasen der Aufnahme. Außerdem kann man zum ersten Mal im LOG-Format aufnehmen, was mehr Flexibilität bei der Farbkorrektur und Nachbearbeitung ermöglicht.

Mit den drei Filtern, die jetzt zur Auswahl stehen, erhält die Kamera auch einen neuen Hasselblad-Look. Die Optionen „Serenity“, „Radiance“ und „Emerald“ wurden von Hasselblad Ambassador Yin Chao und den Hasselblad Masters Wettbewerbsgewinnern Ben Thomas und David Peskens kalibriert. Diese verbesserten Filter imitieren den einzigartigen Look der Fotografen, wenn sie mit ihren eigenen Mittelformatkameras fotografieren.

Die Software wird in China unterschiedlich sein, wobei das OnePlus 10 Pro in China mit ColorOS 12.1 auf Basis von Android 12 und ohne Google Play Services auf den Markt kommt. Wenn die OnePlus 10-Serie auf die globalen Märkte kommt, wird sie mit OxygenOS 12 über ColorOS und basierend auf Android 12 auf den Markt kommen.

Wie bereits erwähnt, ist das OnePlus 10 Pro derzeit exklusiv in China erhältlich und wird ab dem 13. Januar in zwei Farben verfügbar sein: Volcanic Black und Emerald Forest. Das OnePlus 10 Pro wird „später im Jahr 2022 weltweit auf den Markt kommen“.

OnePlus 10 Pro Spezifikationen

SpecificationOnePlus 10 Pro
BuildAluminum mid-frame, Glass back
Dimensions & Weight163 x 73.9 x 8.55 mm
Display6.7-inch QHD+ 120Hz Fluid AMOLEDSecond-gen LTPO calibration: 1Hz to 120Hz
SoCQualcomm Snapdragon 8 Gen 1
RAM & StorageUp to 12GB LPDDR5 RAMUp to 256GB UFS 3.1 storage
Battery & Charging5,000 mAh80W SuperVOOC wired fast charging50W AirVOOC wireless fast chargingReverse wireless charging support
SecurityIn-display fingerprint sensor
Rear Camera(s)Primary: 48MP, Sony IMX789Secondary: 50MP, Ultra-wide angle, Samsung S5KJN1SQ03, 150° FoVTertiary: 8MP, OmniVision OV08A19
Front Camera(s)32MP, Sony IMX615
Port(s)USB Type-C 3.1
AudioDual Stereo Speakers
ConnectivityNFCBluetooth 5.2
SoftwareChina: ColorOS 12.1 based on Android 12Global: OxygenOS 12 based on Android 12
Other FeaturesAlert SliderX-axis Linear Motor

OnePlus 10 Pro Preise in China

8 GB + 128 GB: umgerechnet ca. EUR 652,00
8 GB + 256 GB: umgerechnet ca. EUR 694,00
12 GB + 256 GB: umgerechnet ca. EUR 736,00

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf
Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.