OnePlus 6 und 6T: Das Android 10 Update macht Probleme

OnePlus Logo

User des OnePlus 6 und OnePlus 6T berichten, dass sie nach dem Update auf Android 10 massive Probleme mit ihren Geräten haben.

OnePlus musste den Rollout den Android 10 Updates für das OnePlus 6 und 6T breits kurz pausieren, es gab Probleme mit dem Fingerabdrucksensor. Davon hatte man aber kaum etwas mitbekommen.

Jedoch scheint dies nicht das einzige Problem zu sein, welches mit der neuen Android Iteration für Unmut sorgt. So soll es wohl zu massiven Problemen mit der Tastatur kommen.

Bei einigen sei diese nach oben verrutscht, andere berichten, dass es Ausfälle beim tippen gibt und man die App schließen und wieder starten muss, um vernünftig tippen zu können.

Auch soll es Verbindungsprobleme mit manchen WLAN-Netzwerken geben, bei einigen verweigert das Smartphone die Kopplung. Auch ein Neustart oder das Löschen und Neuinstallieren der Verbindung hat hier nicht geholfen.

Vermutlich ist nur ein kleiner Teil der User davon betroffen. OnePlus dürfte in den nächsten Tagen ein entsprechendes Update bereit stellen.

Jörn Schmidt
Über Jörn Schmidt 19339 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View 20 mit Android 9 Pie

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*