OnePlus 6 und OnePlus 6T: Software-Support beendet

OnePlus 6T
Quelle: OnePlus

Nach drei großen Updates und mehr als drei Jahren an Updates, rund 60 Closed Beta Builds und über 30 Open Beta Builds ist es nun an der Zeit, ein Kapitel zu schließen und das Ende des offiziellen Software-Supports für das OnePlus 6 und 6T bekannt zu geben.

Doch nun ist Schluss. OnePlus beendet den Software-Support für diese beiden Modelle. OxygenOS 11.1.2.2 und der November 2021 Patch waren also anscheinend das letzte Update. Mittlerweile sind die beiden Geräte auch mehr als 3 Jahre alt, die kamen im Frühjahr bzw. Herbst 2018 auf den Markt.

OnePlus bedankt sich noch einmal ganz herzlich bei allen für die großartige Unterstützung auf diesem Weg. Zum Glück gibt es aber Custom ROMs wie LineageOS, bei denen man weiter Update für die Modelle bekommen dürfte.

Quelle(n):
OnePlus

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf
Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.